NEVS plant elektrisches Saab 9-3 Cabrio

NEVS plant Saab 9-3 Cabrio als Elektroauto

Foto: Saab

Anzeige

Die niederländische Internetseite Autoweek berichtet, dass National Electric Vehicle Sweden (NEVS) neben der Limousine und dem Kombi auch ein elektrisch angetriebenes Cabrio plant.

Auroweek hatte die Gelegenheit mit Saab-Eigentümer National Electric Vehicle Sweden ein wenig zu plaudern. Demnach besitzt NEVS die Rechte an der gesamten 9-3 Modellpalette, die man binnen eines Jahre wiederbeleben möchte.

Neben der Limousine ist demnach auch ein Kombi und das Cabrio auf 9-3 Basis geplant. Wie NEVS durchblicken ließ, hat man sich jedoch von einer rein elektrischen Modellreihe verabschiedet. Am liebsten würde man die Motoren benutzen, die vor der Insolvenz von der Ex-Mutter General Motors geliefert wurden. Falls dies nicht klappt, möchte man sich um andere Lieferanten bemühen.

Auch wenn man bei NEVS noch immer offiziell an der Elektrifizierung der Modellpalette festhält, klingt das für mich eher, als ob man noch lieber Saab in der Form wiederauferstehen lassen möchte, in der sie untergegangen ist.

Als Hersteller von Elektroautos, hätte ich mir ja noch eine Zukunft für Saab vorstellen können. Mit ‚business as usual‘ wird man Saab aber eher nicht in die Erfolgsspur zurückführen.

via: autoweek.nl

NEVS plant elektrisches Saab 9-3 Cabrio: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.