Gewinner der Future Car Challenge: ZOE, Ampera

Gewinner der Future Car Challenge 2012 - Renault ZOE, Ampera

Foto: Renault

Anzeige

Am vergangenen Wochenende fand die Future Car Challenge 2012 statt. Bei dieser Rallye geht es darum, mit möglichst wenig Energie die 101,6 Kilomter lange Strecke von Brighton nach London zurückzulegen. Der Renault ZOE dominierte die Klasse der Serienfahrzeuge, bei den Prototypen überraschte der Windreich Me 1.

Jedes Jahr veranstaltet der Royal Automobile Club (RAC) die Future Car Challenge. Die meisten großen Automobilhersteller, aber auch Universitäten, beteiligen sich mit ihren Prototypen und Serienfahrzeugen.

Nicht nur Elektrofahrzeuge, sondern auch Hybridautos und konventionell angetriebene Fahrzeuge können teilnehmen. Zur Vergleichbarkeit wird der jeweilige Kraftstoff jeweils in entsprechende Kilowattstunden umgerechnet.

Bei den Serienfahrzeugen war der Renault ZOE in diesem Jahr der große Gewinner. Das Elektroauto gewann gleich in drei Kategorien: Effizientester Kleinwagen (Klasse A und B), Bestes reines Elektroauto und Royal Automobil Club Future Car Challenge Trophy Gewinner bei den Serienfahrzeugen.

Der Vauxhall Ampera, der bei und als Opel Ampera verkauft wird, konnte die Kategorien Effizientestes Auto (Klasse C) und Bestes Range-Extender Fahrzeug für sich entscheiden.

Windreich AG Windreich Me 1

Foto: Windreich AG

Bei den Prototypen überzeugte der Windreich Me 1 der Windreich AG. Das Elektrofahrzeug auf Basis eines Messerschmid Kabinenrollers wiegt lediglich 300 kg und hat eine Reichweite von 400 km. Mit einem Energieverbrauch von nur 3,8 kWh war es das sparsamste Fahrzeug im Teilnehmerfeld und damit Gesamtsieger.

Zudem gewann es die Kategorie Effizientester Sportwagen, Bestes reines Elektroauto und ergatterte den Publikumspreis.

Daimler war mit dem Mercedes Benz E300 Hybrid in den Kategorien Effizientestes Luxusauto und bestes Hybridauto erfolgreich.

Der Preis für das beste Brennstoffzellenauto ging an den Vauxhall HydroGen4, die Kategorie Bester Verbrennungsmotor gewann BMW mit dem 116d EfficientDynamik.

Gewinner der Future Car Challenge: ZOE, Ampera: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 9 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

2 Gedanken zu “Gewinner der Future Car Challenge: ZOE, Ampera

  1. Gratuliere ZOE! Ich bin mir sicher, dass das Auto ein E-Renner wird und 3 x dürft ihr raten welches Auto des Jahres 2013 wird? {:-)

    Was mich wundert, wie ich zuletzt mal in einer Tankstelle bei den Autozeitschriften geschaut habe. Doch schon einige E-Autos haben weltweite Preise abgeräumt (Leaf, Volt, Kangoo) und diese werden hauptsächlich von Journalisten vergeben, was mich eh überrascht hat.

    Dann gibt es jetzt bei den Auto-Zeitschriften Beilagen von den 2013-Automodellen. Da ist nicht viel von Elektroautos zu sehen.

    Einerseits vergeben sie Preise aber berichten tun sie nicht drüber! Komisch, oder?

    Es wird Zeit, dass man eine eigene Zeitschrift (Print) für Elektroautos herausbringen sollte. Tja – wenn ich mehr Zeit hätte…….. {:-)

  2. Pingback: electrive.net » Franz Loogen, Toyota, Tesla, Linear Technology, Volvo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.