Renault Kangoo Z.E. feiert ersten Geburtstag

Renault Kangoo Z.E. feiert seinen ersten Geburtstag

Foto: Renault

Anzeige

Vor einem Jahr, am 28. Oktober 2011, stand zum ersten Mal der Kangoo Z.E. in den Verkaufsräumen der Renault Händler. Es war der Startschuss für Renaults Zero-Emission-Strategie und das erste von demnächst vier Elektrofahrzeugen.

Heute ist der elektrisch angetriebene Transporter, der in Maubeuge in Frankreich hergestellt wird, mit 3.000 Einheiten das am meisten verkaufte Elektrofahrzeug in Frankreich. Er wird in 15 Ländern angeboten.

Der Kangoo Z.E. hat mit über 5.000 verkauften Einheiten maßgeblich zum Erfolg von Renault im Elektroauto-Markt beigetragen, an dem Renault in Europa Ende September einen Anteil von 28,2 Prozent hält.

Zudem gewann Renault eine zentrale Ausschreibung der UGAP, bei der 19 französische Firmen und stattliche Institutionen Bestellungen für über 15.000 Kangoo Z.E. aufgegeben haben.

In seinem ersten Jahr erhielt der Renault Kangoo Z.E. zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den ‚International Van of the Year 2012‘, der zum ersten Mal an ein Elektrofahrzeug verliehen wurde.

Komplettiert wird Renaults Zero-Emission Line-up vom elektrischen Stadtwagen Twizy, der Limousine Fluence Z.E. und Anfang nächsten Jahres vom Renault ZOE.

Renault Kangoo Z.E. feiert ersten Geburtstag: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Ein Gedanke zu “Renault Kangoo Z.E. feiert ersten Geburtstag

  1. Pingback: Über 10.000 km elektrisch - Erfahrungsbericht eines Renault Kangoo Z.E.-Besitzers der 1. Stunde - @ Elektroauto-Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.