Fiat zeigt elektrischen 500E auf der LA Auto Show

Fiat 500E wird auf LA Auto Show vorgestellt

Foto: Fiat

Anzeige

Laut GreenCarReports wird Fiat Chrysler auf der LA Auto Show Ende November den Fiat 500E offiziell vorstellen. Auf der anderen Seite des großen Teichs dürfen wir uns allerdings wenig Hoffnung auf eine Markteinführung des Elektroautos machen.

Fiat Chrysler haben nie verschwiegen, dass sie keine großen Freunde der Elektromobilität sind. Anfang des Jahres sagte Sergio Marchionne, dass sie mit dem Fiat 500E 10.000 Dollar Verlust pro Fahrzeug machen werden, trotz des dreimal so hohen Preises.

Nun könnte man ja versuchen über Volumen die Kosten zu drücken. Es wird jedoch erwartet, das Fiat Chrysler nur eine limitierte Version, wahrscheinlich als Leasing, in Kalifornien anbieten wird.

Die technische Daten sind noch nicht bekannt. Es wird vermutet, dass der kleine Viersitzer von einem 75 kW (100 PS) starken Elektromotor angetrieben wird. Mehr werden wir dann Ende November erfahren.

via: greencarreports.com

Fiat zeigt elektrischen 500E auf der LA Auto Show: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,67 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.