AC/DC Schnellladestation von ABB – eCarTec

ABB Terra SC Duo AC DC Schnellladestation

Foto: ABB

Anzeige

Die eCarTec beginnt zwar erst morgen, doch schon heute hat ABB die Markteinführung der Terra Smart Connect Duo bekanntgegeben. Die Schnellladestation vereint die Ladung mit Gleichstrom und Wechselstrom mit jeweils 20 Kilowatt Leistung. Ein Preis wurde zwar nicht genannt, er dürfte jedoch die meisten (privaten) Budgets deutlich übersteigen.

ABB Terra SC Duo AC DC Schnellladestation

Foto: ABB

Mit der ABB Terra SC Duo können Elektroautos sowohl mit Wechselstrom als auch Gleichstrom geladen werden. Bei beiden Arten liegt die maximale Leistung bei 20 Kilowatt.

Da ABB mitteilt, dass die AC/DC Ladestation mit dem smart fortwo electric drive und dem Renault ZOE kompatibel ist, gehe ich davon aus, dass es sich AC-seitig um einen Typ2 Ladestecker handelt.

Bei dem Gleichstrom-Part handelt es sich um einen Anschluss nach CHAdeMO-Standard. Damit können Nissan Leaf, und die Geschwister Peugeot iON, Citroën C-Zero und Mitsubishi i-MiEV ebenso geladen werden wie die bereits angekündigten Nissan e-NV200 und Citroën Berlingo Electrique.

Damit dürfte sich die Ladezeit bei den meisten Elektroauto auf 60 – 120 Minuten verkürzen.

Obwohl ein Preis von ABB nicht genannt wurde, dürfte er deutlich über dem liegen, was man für sein privates Elektroauto ausgeben möchte. Deshalb richtet sich ABB mit der Terra SC Duo vor allem an Flotten- und Infrastrukturbetreiber.

Die Terra SC verfügt über eine Cloud-Anschluss und ist somit mit allen Ladenetzen oder Zahlungs- und Abrechnungsplattformen kompatibel, die auf das Open Charge Protocol (OCPP) setzen.

AC/DC Schnellladestation von ABB – eCarTec: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.