Wie weit fährt der Twizy mit Oktoberfestbier?

Renault Twizy Oktoberfestbier

Foto: Michelin Challenge Bibendum

Anzeige

Michelin Challenge Bibendum hat sich diese weniger ernst gemeinte Frage wenige Tage nach dem Ende des Oktoberfestes gestellt. Die Antwort ist: 63 Millionen Kilometer, rund 1.568 mal um die Erde.

Auf dem diesjährigen Oktoberfest wurden 6,9 Millionen Maß getrunken. Da ein Liter Bier in etwa 2.000 KJ an Energie besitzt, wurden somit 13.800.000.000 KJ an Flüssignahrung umgesetzt. Bei 3.600 Kilojoule pro Kilowattstunde (diese Einheit wird den meisten hier sicher geläufiger sein) entspricht das also 3.833.333,33 kWh.

Laut deren Rechnung, mit etwas optimistischen 100 Kilometer Reichweite bei einer Batterie-Kapazität von 6,1 kWh, käme ein Renault Twizy also 62.841.530 Kilometer weit. Man müsste allerdings 628.415 Ladepausen einplanen.

Jetzt kann man sicher darüber streiten, wo das Bier besser angelegt ist 😉

Jeder der 6,4 Millionen Besucher des Oktoberfestes hätte jedenfalls etwa 9,8 Kilometer mit im Schnitt etwas mehr als einen Liter Bier zurücklegen müssen, um auf den gleichen Verbrauch zu kommen.

Interessantes Zahlenspiel.

via: Michelin Challenge Bibendum (Facebook)

Wie weit fährt der Twizy mit Oktoberfestbier?: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3,80 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.