smart fortwo ed Leasing bei Sixt

smart fortwo electric drive Leasing mit Sixt

Foto: Daimler

Anzeige

smart kooperiert beim Leasing des smart fortwo electric drive mit den Unternehmen E.ON und Sixt Leasing. Zusammen bieten sie die derzeit günstigste Möglichkeit ein Elektroauto zu leasen.

Den smart fortwo electric drive wird man bei Sixt für eine Monatsrate von 249 Euro leasen können. Dazu kommt eine Sonderzahlung von 1.900 Euro. Laut Sixt soll dies das derzeit günstigste Leasing-Angebot für ein Elektroauto auf dem Markt sein.

In diesen Kosten sind bereits die Wartungskosten enthalten.

Mit E.ON eMobil erhält man eine Ladebox für die heimische Garage und wird auf Wunsch mit Ökostrom beliefert.

Präsentiert wird die Kooperation am 11. Oktober, also morgen, in München. Dort wird es außerdem möglich sein den smart fortwo ed zur Probe zu fahren. Experten beantworten zudem alle Fragen rund um Leasing, Wartung und Ladeinfrastruktur.

Angetrieben wird der smart fortwo ed von einem 55 kW (75 PS) starken Elektromotor, der das Elektroauto in 11,5 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigt. Die 17,6 Kilowattstunden große Lithium-Ionen Batterie erlaubt eine Reichweite von etwa 140 km. Zu kaufen ist er ab 18.910 Euro plus Batteriemiete von 65 Euro pro Monat. Inklusive Batterie fängt der Preis bei 23.680 Euro an.

smart fortwo ed Leasing bei Sixt: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3,80 von 5 Punkten, basieren auf 20 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

2 Gedanken zu “smart fortwo ed Leasing bei Sixt

  1. Guy, woher hast du denn die 13 Sekunden?!? Laut smart beschleunigt der ED in 11,5 Sekunden auf 100!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.