INEES Kreativworkshop zur Elektromobilität sucht Teilnehmer

INEES Kreativworkshop ElektromobilitätDas InnoZ (Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel) sucht Teilnehmer für einen Kreativworkshop, um neue Ideen im Themenfeld Energie und Elektromobilität zu entwickeln.

Anzeige

Kosten entstehen euch dabei nicht, denn die Teilnahme wird mit 200 Euro plus Fahrtkosten mit der Deutschen Bahn, zweite Klasse, belohnt.

Der Workshop findet an zwei Wochenenden, 6. und 7. Oktober und dann noch ein zweites Treffen am 19. Oktober, statt.

Für alle, die sich einmal intensiver mit dem Thema Elektromobilität auseinander setzen möchten und vielleicht selbst schon Ideen für die Lösung mancher Probleme haben, ist dieser Workshop sicher eine Überlegung wert.

Gefördert wird dieser Workshop vom Bundesumweltministerium im Rahmen des Projektes INEES (Intelligente Netzanbindung von Elektrofahrzeugen zur Erbringung von Systemdienstleistungen).

Dieser findet in den Räumen des InnoZ (Torgauer straße 12 – 15, 10829 Berlin) statt.

Am ersten Wochenende (6. und 7. Oktober) werden Ideen gesammelt, die in den zwischen den beiden Workshops liegenden zwei Wochen von professionellen Entwicklern umgesetzt werden. Zwei Wochen später findet am 19. Oktober ein weiteres kurzes Treffen statt, an dem die Prototypen getestet werden.

Wer sich von diesem Workshop angesprochen fühlt und teilnehmen möchte, der bewirbt sich via Fragebogen.

Weitere Informationen findet ihr unter: www.innoz.de/creation.html

INEES Kreativworkshop zur Elektromobilität sucht Teilnehmer: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.