Mindset ist insolvent

Mindset

Foto: Mindset

Anzeige

Der Schweizer Entwickler Mindset musste heute Insolvenz anmelden. Finanziell war das Unternehmen schon längere Zeit nicht mehr solide aufgestellt. Obwohl Mindset im Frühjahr noch mit einer vermeintlichen Wunderbatterie für Furore sorgte, hat sich kein Partner für eine Serienfertigung gefunden.

Noch Anfang April berichtete ich von den Fortschritten Mindsets. Der Touring Club Schweiz hatte dem damals eine Reichweite von 352 km bescheinigt. Dies ließ den Aktienkurs der Schweizer kurzfristig steigen, das nötige Kapital für die Entwicklung und Serienfertigung bekamen sie jedoch nicht zusammen.

„Dieser Entscheid wurde unumgänglich, nachdem es der Mindset über die letzten Monate und Jahre nicht gelungen war, die Ausfinanzierung hin zur Serienproduktion des Elektrofahrzeuges mindset sicherzustellen. Ernüchtert muss konstatiert werden, dass im heutigen Börsenumfeld konventionelle Anlageformen einem hochinnovativen Projekt vorgezogen werden.“

Wahrscheinlich war der Mindset einfach ein wenig zu innovativ, als dass er eine wirkliche Chance haben konnte.

Mindset ist insolvent: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.