Pius – Elektroauto zum Selbstbauen

Modi Pius

Foto: Modi Corp

Anzeige

Wie wäre es sein eigenes Elektroauto selbst zu bauen? Modi hat ein Kitcar entwickelt, das im nächsten Jahr in Japan auf den Markt kommt – mit Zulassung.

Modi hat einen Bausatz für ein Elektroauto entwickelt, mit dem man sein Elektroauto ganz einfach selbst bauen kann. Vielleicht nicht genau das, was sich jeder unter einem Elektroauto vorstellt, eigentlich es auch eher ein Go-Kart als ein Auto.

In Japan kann der Pius als motorisiertes Fahrrad zugelassen werden. Es hat eine Höchstgeschwindigkeit von 36 km/h und eine Reichweite von 25 km.

Preise sind noch nicht bekannt, nur dass es im Frühling 2013 in sechs Farben erhältlich sein wird.

Der Pius ist nicht unbedingt das, womit ich hier auf den Straßen unterwegs sein möchte. Um seinen Nachwuchs mit dem Thema Elektroauto und allen nötigen Komponenten vertraut zu machen – eine Art Vater-Sohn-Projekt -, dazu ist der Pius sicher hervorragend geeignet.

via: TechVehi

Pius – Elektroauto zum Selbstbauen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.