Neue E-CELL A-Klasse im Herzen ein Tesla?

A-Klasse mit Tesla Herz?

Foto: Daimler

Anzeige

Seit der Investition von 50 Millionen Dollar für neun Prozent von Tesla, haben Daimler und Tesla eine enge Verbindung. Tesla lieferte bereits die Antriebseinheit für die die erste Generation des smart fortwo electric drive und für Prototypen der A-Klasse. Während der Konferenz zum Geschäftsjahr 2011 sagt Tesla CEO Elon Musk, dass Tesla mit Daimler einen Vertrag über die Arbeit an einem neuen Daimler Produkt abgeschlossen hat. Details wollte er nicht nennen. Jetzt wissen wir aber worum es ging: die neue E-CELL A-Klasse.

Wie groen7.nl berichtet, habe man von einem Insider bei Tesla erfahren, dass man an der E-Cell Variante der A-Klasse arbeite. Die neue A-Klasse kommt in diesem Herbst 2012 auf den Markt. Ein erster Prototyp der E-Cell A-Klasse wird für 2013 erwartet, ein Jahr später, 2014, wird die Auslieferung beginnen.

Man kann jedoch davon ausgehen, dass die die E-Cell A-Klasse, ähnlich wie der BMW active E und Audi A3 e-tron, nur in begrenzter Stückzahl an Leasing-Kunden abgegeben wird.

Damit weitet Daimler seine Auswahl an Elektroauto aus. 2013 kommt der Mercedes SLS AMG E-CELL auf den Markt, der neue smart fortwo electric drive ist ab Mitte 2012 erhältlich.

Neue E-CELL A-Klasse im Herzen ein Tesla?: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

Ein Gedanke zu “Neue E-CELL A-Klasse im Herzen ein Tesla?

  1. Pingback: Mercedes B-Klasse E-Cell mit Tesla Antrieb | GoingElectric

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.