ECOmoves QBEAK kurz vor dem Launch?

ECOmove QBEAK

Foto: ECOmove

Anzeige

Der QBEAK, ein elektrisches Stadtauto der dänischen Firma ECOmove, ist kurz vor der Markteinführung. So hat ECOmove vor kurzem den ‚European Electric Vehicles Early Stage Investment Opportunity Award‘ von Frost & Sullivan empfangen, was ein Zeichen für die baldige Serienreife sein soll.

Der QBEAK von ECOmove soll eine Reichweite von 200 bis 300 Kilometern haben. Das Leichtgewicht, es wiegt nur 410 kg, hat in etwa die Größe eines Smart ForTwo. Besonderes Merkmal ist der modulare Innenraum. So kann der QBEAK mit bis zu 6 Sitzen ausgestattet werden. Zum Transport großer Gegenstände lassen sich diese jedoch herausnehmen.

Ein Preis ist noch nicht für den QBEAK bekannt, außer, dass er attraktiv sein soll. Auch ein genauer Termin zur Markteinführung steht noch nicht fest.

ECOmoves QBEAK kurz vor dem Launch?: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...
Anzeige
Alle Updates erhälst du auch via
Tausche dich im Elektroauto Forum auf GoingElectric mit anderen über das Thema aus.

2 Gedanken zu “ECOmoves QBEAK kurz vor dem Launch?

  1. Pingback: Prinz Charles besucht den QBEAK von ECOmove | GoingElectric

  2. Würde mir gern den Qbeak kaufen, wann und ist überhauft eine Marteinführung auf dem dt. Markt geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.